koerperwahrnehmung
2187
 Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz - Körperwahrnehmung im Qualifizierungsprogramm 2019 

Impressum »

empfehlendrucken

Thai Yoga

Noch Plätze frei!

Deine Referentin:

Silke Schuster (Wiesbaden): Yogalehrerin, Thai Yoga Bodyworker, Texterin und Redakteurin

Thai Yoga ist Meditation in Bewegung und eine achtsame Kunst der Berührung. Passive Yogahaltungen, Akupressur und Dehnungen sind Teil dieses Tanzes, der – intensiviert durch die Achtsamkeit und Hingabe – physische, energetische und emotionale Blockaden lösen kann. Die tiefe Entspannung der Muskulatur lässt auch den Geist zur Ruhe kommen.
Wenn wir viel „Last auf den Schultern“ tragen müssen, Stress oder Sorgen haben und der Kopf voller Gedanken ist, zeigt sich das meistens in einem angespannten Schulter- und Nackenbereich. Sanfte Dehnungen und achtsame Drucktechniken lösen diese Bereiche und schenken dir neue Freiheit und Leichtigkeit. Im Workshop lernst du mit dem Herzen und spürst, wie du Entspannung verschenken und annehmen kannst.
Der Tagesworkshop beinhaltet eine sanfte Yogapraxis, um den Körper zu erwärmen und sich mit der Thai Yoga-Bodymechanik vertraut zu machen, Thai Yoga-Sequenzen mit dem Fokus auf Rücken, Schultern und Nacken sowie meditative Elemente.

Hinweise:
-Vorkenntnisse im Yoga sind nicht erforderlich.
-Eine Anmeldung zu zweit ist nicht nötig.
-Bitte lange, bequeme Kleidung, warme Socken und einen warmen Pulli mitbringen.

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Thai Yoga

Veranstaltungsnummer:

190446

Termin:

19.10.2019

Zeiten:

Samstag, vsl. 10:00-17:00 Uhr

Dauer:

8 LE (Lizenzverlängerung möglich)

Veranstaltungsort:

PST Toni-Chorus-Halle, Ausoniusstr. 5, 54292 Trier

Deine Referentin:

Silke Schuster (Wiesbaden)

Gruppengröße:

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen limitiert.

Deine Investition:

Preiskategorie B
99,00 € Standardpreis
49,50 € ab Bildungswerkkarte Gold

Status:

Es fehlen noch 8 Teilnehmende damit die Veranstaltung stattfinden kann.

Jetzt anmelden »

Sicher dir schnell einen der limitierten Plätze! Die Vergabe der Teilnahmemöglichkeiten erfolgt - sportlich fair - nach Reihenfolge der Anmeldungen. Eine Teilnahme zu zweit macht doppelt Lust. Erzähl einer Freundin oder einem Freund von diesem Seminar und meldet euch gemeinsam an.

Impressionen aus der Rubrik Körperwahrnehmung...

 

Die nächsten Termine:



Weitere Rubriken: