Functional Screening – Schwächen rechtzeitig erkennen - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

empfehlendrucken

Functional Screening – Schwächen rechtzeitig erkennen

Dieses Seminar liegt leider in der Vergangenheit.

Deine Referentin:

Tina Rehm (Darmstadt): Personal Trainerin und Gesundheitscoach Personal Trainerin und Gesundheitscoach, MovNat® Certified Trainerin, Burnout-Beraterin nach Paracelsus, Functional Trainerin (A-Lizenz)

Dieses Praxis-Seminar wird interessante Erkenntnisse bringen!
Wir bewerten diverse Bewegungsmuster nach funktionellen Aspekten und decken potentielle Verletzungsrisiken auf. Im Fokus steht ein standardisiertes Testverfahren – der Functional Movement Screen (FMS) – das die Mobilität, Stabilität und funktionelle Kraft testet. Dieser Test hat sich heute als Screeningverfahren im Freizeit- und Spitzensport etabliert, um Defizite in den Bewegungsabläufen und mögliche Kompensationsbewegungen zu analysieren. Ziel ist es, Auffälligkeiten zu korrigieren und damit langfristig Verletzungen und Überlastungen vorzubeugen.
Die Grundlage des FMS stellen sieben verschiedene Bewegungsübungen dar, die korrekt, d.h. ohne Ausweichbewegungen oder Schmerzen, durchgeführt werden sollten. Jede einzelne Übung wird anhand fest vorgegebener Kriterien nach einem Punktesystem bewertet.
Nach dem ausführlichen Testen und der Besprechung der Ergebnisse werden wir im zweiten Teil des Seminars entsprechende Korrekturübungen durchgehen und passende Trainingsempfehlungen erarbeiten.
Biete deinen Kursteilnehmenden mit diesem Testverfahren einen besonderen Mehrwert und lass sie erkennen, wo sie aktuell stehen, vor allem aber auch, wie sich ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln.

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Functional Screening – Schwächen rechtzeitig erkennen

Veranstaltungsnummer:

526000003218012

Termin:

26.05.2018

Zeiten:

Sa., 10:00-16:00 Uhr

Dauer:

7 LE (Lizenzverlängerung möglich)

Veranstaltungsort:

Sport- und Gymnastikhalle des TV Ober-Olm, Essenheimer Str. 19, 55270 Ober-Olm

Deine Referentin:

Tina Rehm (Darmstadt)

Gruppengröße:

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen limitiert.

Deine Investition:

Preiskategorie B
99,00 € Standardpreis
49,50 € ab Bildungswerkkarte Gold

Hinweis:

Förderung durch rheinland-pfälzischen QualiScheck möglich!
Hier klicken für mehr Informationen.
Hier klicken für wichtige Antragsunterlagen.

Status:

Dieses Seminar liegt leider in der Vergangenheit. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich.

Wir haben weitere interessante Angebote für dich. Hier kannst du Kontakt mit uns aufnehmen!

Impressionen aus der Rubrik Körperwahrnehmung...

 

Die nächsten Termine:



Weitere Rubriken: