Training bei chronischen Krankheiten - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

Wenn du Personen kennst oder Teilnehmende in deinen Kursen hast, die chronische Erkrankungen haben und du ihnen mit geeigneten praktischen Übungsprogrammen und Empfehlungen bestimmten Krankheitsbild helfen möchtest, bist du in diesem Seminar genau richtig.
Du bekommst einen Überblick über die häufigsten Zivilisationskrankheiten und die wichtigsten orthopädischen sowie neurologischen Erkrankungen, damit du Expert*in auf diesem Gebiet wirst und entsprechende Trainingsempfehlungen ableiten kannst.

Training bei chronischen Krankheiten

Diese Veranstaltung liegt leider in der Vergangenheit.

Nils Kritzler
Wenn du Personen kennst oder Teilnehmende hast, die an chronischen Erkrankungen leiden und ihnen mit einfachen Worten professionell und effizient passende Übungen zum Krankheitsbild vermitteln möchtest, dann bist du in diesem Seminar genau richtig. Du möchtest die Krankheitsbilder verstehen, um optimal auf deine Trainierenden eingehen zu können und bist in der Lage, die optimale Übungsausführung mit einfachen Handgriffen und taktilen Reizen zu zeigen.

Nils Kritzler

Lernziele:

Du lernst die häufigsten Zivilisationskrankheiten sowie orthopädischen und neurologischen Krankheitsbilder in Deutschland kennen und weißt, wann welche Trainingsmethode und welches Übungsprogramm anzuwenden sind. Du bist zudem in der Lage, die Sporttreibenden mit professionellen Handgriffen optimal bei der korrekten Übungsausführung zu unterstützen und gewinnst Sicherheit im Umgang mit ihnen.

Vorteile, die du hier hast:

Zeitgemäß: Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Statistiken werden vermittelt sowie passende Übungen vorgestellt.

Praxisnah: Die Theorie wird durch praktische Übungen und Variationen optimal ergänzt und Trainingsempfehlungen für die Zielgruppe werden abgeleitet.

Individuell: Persönliche Betreuung und Tutoring durch den Referenten in angenehmer Gruppengröße.

Motivierend: Erlebe einen Referenten, der für sein Tun brennt und freu dich auf wertvolle Impulse.

Inhalte:

Dich erwarten sowohl ein Überblick über die häufigsten Zivilisationskrankheiten sowie orthopädischen und neurologischen Krankheitsbilder in Deutschland, wie zum Beispiel unspezifische Rückenschmerzen, Morbus Parkinson oder Polyneuropathie als auch statistische Einblicke über die aktuellen Entwicklungen dieser Krankheitsbilder. Zudem werden dir praktische Übungsprogramme vorgestellt sowie eine professionelle Anleitung und Hilfestellung bei der Übungsausführung geboten.

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die bereits in der Fitness-/Gesundheitsbranche tätig sind, wie beispielsweise Übungsleiter*innen, Physiotherapeut*innen, Trainer*innen, Sportlehrer*innen, aber auch an Personen, die mehr über bestimmte Beschwerdebilder erfahren und daraus wirkungsvolle Trainingsempfehlungen ableiten möchten.

Gute Gründe,
warum sich deine Teilnahme lohnt:

Nur wer die häufigsten chronischen Krankheitsbilder seiner Trainierenden besser kennt, kann optimale Übungsprogramme erstellen und Empfehlungen ableiten.

Du gewinnst Sicherheit und Souveränität im Umgang mit den Trainierenden und verhilfst den Betroffenen zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität.

Wachsende Zufriedenheit bei den Teilnehmenden, aber auch beim Trainer oder der Trainerin.

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Training bei chronischen Krankheiten

Veranstaltungsnummer:

221160

Veranstaltungsform:

Seminar

Veranstaltungsort:

Sportzentrum FSV Tarforst, Kohlenstr. 57, 54296, Trier

Termine:

10.12.2022

Dauer:

10:00 - 17:00 Uhr, 8,0 Lerneinheiten an einem Tag

Gruppengröße:

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Deine Investition:

Standardpreis: 99,00 Euro
Bildungswerk Karte Gold: 49,50 Euro
Bildungswerk Karte Platin: ab 0,00 Euro

Hinweise:

Lizenzverlängerung Übungsleiter möglich.

Status:

Diese Veranstaltung liegt leider in der Vergangenheit. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich.

Wir haben weitere interessante Angebote für dich. Hier kannst du Kontakt mit uns aufnehmen!