Wanderwoche auf Madeira - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

empfehlendrucken

Rund viereinhalb Flugstunden von Deutschland und knapp 1000 km vom Mutterland Portugal entfernt, liegt das Eiland Madeira, die Insel des ewigen Frühlings. Die Hauptstadt Funchal (übersetzt Fenchel) befindet sich auf der Südseite der Insel und liegt ziemlich zentral. Zu jeder Jahreszeit findest du hier ein einzigartiges Blütenmeer. Das Klima ist das ganze Jahr über mild. Sogar Kaiserin Sissi kam nach Madeira, um ihre Lungenkrankheit auszukurieren.

Wanderwoche auf Madeira

Diese Veranstaltung liegt leider in der Vergangenheit.

Frank Hartmann
Wenn du Madeira mit allen Sinnen oder eine einzigartige Kombination aus Natur, Kulter und Begegnung mit Einheimischen erleben möchtest. Wenn du eine fachlich und persönlich kompetente Wanderführerin erwartest, die "ihre Insel" liebt und sie hervorragend kennt, mit Begeisterung führt und dich dann noch mit den Einheimischen zusammen bringt, dann kann ich dir die Wanderwoche auf Madeira nur empfehlen.

Frank Hartmann

Lernziele:

Entdecke die wunderschöne Insel Madeira, die sogenannte "Perle im Atlantik ", einmal anders.
Lerne neben den verschiedenen Landschaftsformen auch die Kultur und die uralte Wasserversorgung, die sogenannten "Levadas" kennen. Unsere erfahrene Wanderführerin zeigt dir die schönsten Plätze auf der Insel und du lernst auch die einheimischen Bewohner mit ihren traditionellen Gerichten und Getränken kennen.

Inhalte:

Beim Landanflug über das Ostkap erkennt man schon die Vielfalt der grünen Insel im Atlantik.
Ist es am Ostkap noch karg und baumlos, so erkennt man Richtung Inselmitte den grünen Teil der Insel.  Madeira heißt übersetzt "Holz" und das gibt es noch ganz viel zu sehen bei unseren Wanderungen.  Lorbeer-, Akazien- oder Eukalyptusbäume wachsen an den Levadas und im endemischen Lorbeerwald, der seit dem 02.Dezember 1999 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt.

 

Nach dem Frühstück bringt uns ein Bus zum jeweiligen Ausgangspunkt der Wanderung. Dort starten wir die im Programm aufgeführten leichten bis mittelschweren Wanderungen, die je nach Strecke etwa vier bis sechs Stunden dauern. Nach der Wanderungen kehren wir meistens noch in einer typisch maderensischen Cafeteria ein und probieren noch die einheimischen Köstlichkeiten, wie den bekannten Poncha zum Beispiel.

 

Nach dem Abendessen machen wir vielleicht noch einen kleinen Spaziergang rund ums Hotel oder genießen noch das tolle Ambiente in der gemütlichen Hotelbar.

Zielgruppe:

Hier treffen sich Frauen und Männer mittleren Alters, die sich gerne in die Natur begeben, dabei die Gruppe suchen, um sich sicherer zu fühlen und zugleich das gemeinsame Erlebnis teilen möchten. Die leichten bis mittelschweren Wanderungen sind für Menschen konzipiert, die Spaß am Wandern haben und Strecken 12 bis ca. 16 Kilometer (vier bis sechs Stunden mit Auf- und Abstiegen) nicht als Leistungssport bewältigen müssen. Die Wanderungen sind technisch einfach, Trittsicherheit ist von Vorteil. Wir wandern mit leichtem Tagesrucksack.

Unterkunft:

 

Anreise:

  • Flug ab Düsseldorf mit renommierter deutschen Fluggesellschaft

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Wanderwoche auf Madeira

Veranstaltungsnummer:

210011

Veranstaltungsform:

Reise

Veranstaltungsort:

Wanderwoche auf Madeira, Portugal

Termine:

18.11.2021 - 25.11.2021

Gruppengröße:

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 22 Personen begrenzt.

Deine Investition:

Übernachtung DZ mit Gruppenanreise: 1.095,00 Euro
Übernachtung EZ mit Gruppenanreise: 1.225,00 Euro

Hinweise:

Status:

Diese Veranstaltung liegt leider in der Vergangenheit. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich.

Wir haben weitere interessante Angebote für dich. Hier kannst du Kontakt mit uns aufnehmen!